Psychotherapeutisches Institut für Tanztherapie

Praxis
Inhalte
Konzeption
Einzelstunden
Fortlaufende Gruppen
Chronik
Kontakt

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite, die mit Informationen, vielfältigen Angeboten und wunderbaren Bildern sicher viel Freude bereiten kann und zum Verweilen einladen möchte.

Über das Institut

Seit seiner Gründung im Jahre 1995 befasst sich das Institut mit Einzel- und Gruppentherapien, Seminaren, Tanzprojekten und einer berufsbegleitenden Weiterbildung in Psychotherapeutischer Tanztherapie. Alle Angebote basieren auf einer künstlerischen Therapieform innerhalb tiefenpsychologischer Ansätze der Psychotherapie. Diese stehen in Verbindung zu symboltheoretischen Überlegungen und neueren tanzwissenschaftlichen Erkenntnissen sowie zu einem Verständnis der Bewegungsanalyse von Rudolf von Laban und den der Bartenieff- Fundamentals.

Gesamtgesellschaftlich beziehen sich die Inhalte des Instituts auf einem Verständnis von sozialer, politischer und kultureller Zugehörigkeit. Berufspolitisch bestehen Mitgliedschaften im:
Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschland (BTD) http://www.btd-tanztherapie.de, der American Dance Therapy Assoziation (ADTA) https//adta.org, der Gesellschaft für Tanzforschung (GTF) www.gtf.-tanzforschung.de.  Anna Pohlmann ist mit ihrer Approbation in Psychotherapie, Mitglied der Psychotherapeuten Kammer Hamburgs. www.ptk-hamburg.de

Aktuelles

Zum Ende des Jahres 2017 konzentrieren wir uns auf das Projekt des therapeutischen Tanztheaters, entstanden aus den vergangenen und derzeitigen fortlaufenden Authentic Movement Gruppen, um dieses eventuell im kommenden Jahr mit einer öffentlichen Aufführung zu präsentieren.

Am 2./ 3. Juni 2018 beginnt der nächste (Kurs 19.) Ausbildungsgang zur
Weiterbildung in Psychotherapeutischer Tanztherapie
Am 24. März und 28. April finden optional die obligatorischen Zulassungsseminare statt.
In Ausnahmefällen gibt es die Möglichkeit von gesonderten Terminabsprachen.

Kostenlose Infotreffen Freitags von 16h -17:30h:

13./27. Oktober, 10./24. November, 8.Dezember

Authentic Movement
intensiv

15.- 17. Dezember
Leitung: Anna Pohlmann

Dieses verlängerte Wochenendseminar bietet die Möglichkeit einer intensiven persönlichen Erfahrung mit den unbewußten und eventuell verschütteten Anteilen der Persönlichkeit und die Methode des Authentic Movement, wie es in besonderer Weise am Institut durchgeführt wird, kennen zu lernen.

Weiterbildung

Start: 2./3. Juni 2018
Zulassungsseminare:
24. März und 28. April
Gesamtleitung: A. Pohlmann

Die Weiterbildung zur psychotherapeutischen Tanztherapeut*in ist berufsbegleitend über 4 Jahre. Sie findet innerhalb einer geschlossenen Gruppe statt, ergänzt durch deren regionale Gruppentreffs. In Theorie und Praxis Seminaren werden Inhalt und Methodik, in einem Prozessorientierten…

Tanztherapeutische Selbsterfahrungsgruppe

ab 2018
wöchentlich 18:00 – 20:00
Leitung: Magdalena Jäger

Dieses Angebot richtet sich an Personen die durch den Tanz und in der Begegnung mit „den Anderen“ mehr über sich erfahren möchten. Den Hintergrund bilden verschiedene tanztherapeutische Methoden…