Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Dezember 2019

5. WE/3. Jahr Kurs 18
Tanzstile und Rhythmus in der tanztherapeutischen Anwendung

7. Dezember .10:00 - 8. Dezember .16:00

.Vermittlung von Tanzstilen/ Rhythmus und deren Reflektion als tanztherapeutische Methode in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern und in diagnostischer Bezogenheit. Leitung: Tatjana Wegner 14./ 15. Dezember 2019

Mehr erfahren »

Januar 2020

Tagesseminar:
Zulassungsseminar zur Weiterbildung Psychotherapeutische Tanztherapie

11. Januar 2020.10:00 - 20:00

Die neue Weiterbildungsgruppe, Kurs 20, beginnt am 11./12. Januar 2020. Für die Anmeldung zur Weiterbildung in Psychotherapeutischer Tanztherapie ist die Teilnahme an einem der drei Zulassungsseminare obligatorisch. Die drei unterschiedlichen angebotenen Zeitpunkte sind auf eine variable Terminplanung ausgerichtet und ermöglichen, bei zu vielen oder zu wenigen Anmeldung, die Verlegung auf einen der Ausweichtermine. Grundsätzlich ist das Zulassungsseminar als ein beiderseitiges Auswahlverfahren aufzufassen. Es vermittelt in Theorie und Praxis als Selbsterfahrung die Arbeitsweise des Instituts und beinhaltet unter anderem die tanztherapeutische…

Mehr erfahren »

Februar 2020

1.WE/1. Jahr Kurs 20
Körperwahrnehmung und Tanztherapeutische Methoden

1. Februar 2020.10:00 - 2. Februar 2020.16:00

Entstehung der Tanztherapie. Persönliche und körperliche Eigen – und Fremdwahrnehmung. Tanztherapeutische Methoden. „Spiegeln” und “Chace Work” im Rückblick auf Trudi Schoop und Marian Chace. Erlernen der Methoden in Selbsterfahrung Leitung: Magdalena Jäger

Mehr erfahren »

Wochenendseminar:
Interkulturelle Tanzstile als ein meditatives Erleben

15. Februar 2020.10:00 - 16. Februar 2020.14:00

Dieses Seminar vermittelt Basiskenntnisse von interkulturellen Tänzen. Sowohl individuell als auch gemeinschaftlich in Einzel- und Paarimprovisationen, im Reigen und im kreisen um einen Mittelpunkt herum. Mit ihren spezifischen Rhythmen und formgebenden Aspekten bewirken sie unter Einbeziehung der jeweiligen Musikbegleitung eine Erweiterung im persönlichen und im interkulturellem Tanz - Verständnis. Weiterführend werden diese innerhalb der unterschiedlichen Formierungen in einen Zustand der Meditation überführt. Durch den tänzerisch – körperlichen Bezug entsteht eine vollständige Präsenz des Augenblicks innerhalb eines wachen Bewusstseins. In diesen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren