Tanzanleitung

Das prozessorientierte Anleiten von Tanz- und Bewegung in Gruppen und im Einzelkontakt ist eine Voraussetzung der tanztherapeutischen Arbeitsmethode. Als Kunsttherapie kommen dabei Fragen zur Anleitung von Tanzstilen und zur künstlerischen Projektarbeit innerhalb therapeutischer Arbeitsweisen zur Anwendung.

Sie bieten die Möglichkeit sich im Anleiten von Tanz- und/oder Bewegungsinterventionen zu erfahren und Fragen aus der Praxis von Tanztherapie unter Supervision vertiefend zu reflektieren. Dieses Seminar ist sowohl für TanztherapeutInnen aus der beruflichen Praxis als auch für Absolventen der Weiterbildung geeignet. Es ebenfalls für Personen aus anderen tänzerischen und/oder therapeutischen Berufsfeldern geeignet. Anmeldung erfolgt schriftlich oder per mail.

Leitung: Anna Pohlmann
Termin: 3. / 4. September
Ort: Max – Brauer Allee 72

zur Anmeldung